REDESIGN

Das Redesign eines erfolgreichen Produkts sichert die Marktposition und schont Ihre Ressourcen.

Oft lässt sich mit vergleichsweise geringem Aufwand der Produktzyklus verlängern und der Absatz vergrößern, ohne die Kosten, den Zeitaufwand und das Risiko einer Neuentwicklung.

 

  • Mitbewerberanalyse, Marktpotentiale, Trends
  • Umsetzung Kundenfeedback
  • Optimierung Fertigungsprozesse
  • Ausarbeitung neuer Alleinstellungsmerkmale im Marktsegment
  • Neugruppierung bzw Optimierung von Bestandkomponenten
  • Weiterentwicklung bekannter Designelemente und charakterstarker Produktfamilien